caren van herwaarden

Quellenstudien

Diese Zeichnungen und Aquarelle werden je nach Modell in der Regel in kurzen 3-Minuten-Positionen gezeichnet. Danke an meinen inspirierenden Freund und Kollegen Rob Polak, mit dem ich diese Leidenschaft seit Jahren teile.

'... Zeichnen für ein Modell ist für mich eine Erweiterung des Looks. Es ist eine Humusschicht für autonomes Arbeiten. Die Haut des Modells schließt mich aus, Schilde. Während der Zeichnung suche ich nach Dochten in dieser Schutzschicht. Ich würde es vorziehen, sorgfältig meine Hand darin zu legen. Einige Stellen des Körpers scheinen Komfort zu bieten. Der Nacken scheint zum Beispiel als Schüssel für die beruhigende Hand gestaltet zu sein. Oder umgekehrt ... "

Troostparade von Esther Polak

From: When We Come Close, Katalog Italienisch / Englisch für die Ausstellung Bondeno, Italien, 2000